News

в

Nach der Tradition hat Abteilung für internationale Beziehungen ein Seminar über Akademische Mobilität Programme für Studierenden der Kuban SAU organisiert. Studenten und Lektoren von alle Fakultäten die im Ausland studieren oder ein Praktikum absolvieren wollen haben das Seminar besuchen.

Darja Tschurjanina, Leiterin der Abteilung für internationale Beziehungen hat das Seminar angefangen. Sie hat über Akademische Mobilität Programme und Anmeldungen für Finanzierung aufgeklärt. Sie hat gesagt dass für jeder Fakultät gibt es ein Person der oder die ist verantwortlich für internationale Tätigkeit.

Tatijana Grubitsch, eine Lektorin der Fakultät für angewandte Informatik und die Person die ist verantwortlich für  internationale Tätigkeit hat über Akademische Mobilität Programme für Studium in Tschechien, Ungarn, Portugal, Deutschland und Spanien erklärt.

Nury Sulejmanow, ein Student des dritten Studienjahres hat über die Wichtigkeit der Sprachkenntnisse von Englisch. Er hat die Studenten an freie Englischkurse an der Kuban SAU teilnehmen eingeladen.

Tatjana Atapina, Hauptspezialistin und Übersetzerin der Abteilung für internationale Beziehungen hat die Studenten und Lektoren über das neue internationale Bildungszentrum informiert. Das Bildungszentrum wurde in Mai 2018 eröffnet. Das Zentrum wird für bildungs und internationale Absichten benutzt.

Die Studenten haben informations Broschüren mit aktuelle Information über Grant Programme und Schüleraustausch am Ende des Seminars bekommen.